Aktuelle Meldungen

SozialpädagogInnen gesucht für Erziehungsbeistandschaften und SPFH
mehr...

Was machen eigentlich Elternbegleiter*?
mehr...

Hier finden Sie die Materialien des Fachtags "SPFH wirksam gestalten" vom 22.02.2017
mehr...

Kontakt

So sind wir erreichbar:

Heidengass 10
76356 Weingarten
07244 - 60 75 20
karla-ev@web.de

Suche

Unsere Partner

Wir bedanken uns recht herzlich für die großzügige Spende!




Aufsuchende Familientherapie

Mit dem Angebot der Aufsuchenden Familientherapie (AFT) werden Familien erreicht, die sich in schwierigen Lebenslagen befinden und wo es sinnvoll ist, dass die Therapeuten zu ihnen nach Hause kommen.Die systemische Therapie legt ihren Schwerpunkt darauf, den Zusammenhang, die Wechselwirkungen und die Muster von problematischen Weisen des Denkens, Handelns und Fühlens herauszuarbeiten. 
Unsere Therapeuten/innen verfügen neben ihrem fachspezifischen Hochschulstudium über eine mindestens 3jährige familientherapeutische/systemische Weiterbildung an einem anerkannten systemischen Ausbildungsinstitut. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der aufsuchenden Arbeit mit Familien. Aufsuchende Familientherapie wird im Tandem von zwei erfahrenen TherapeutenInnen durchgeführt. Lesen Sie mehr und machen Sie sich ein Bild ....
 



Videogestützte Beratung mit Marte Meo

„Marte Meo“ bedeutet sinngemäß „etwas aus eigener Kraft“ zu leisten. Bei der von Maria Aarts in Holland entwickelten Methode werden mit Unterstützung von Videoaufnahmen gezielt Entwicklungsprozesse bei Kindern, Jugendlichen und Eltern möglich gemacht. Marte Meo bietet sich vor allem für ganz konkrete Anliegen aus dem Familienalltag an, wenn beispielsweise die Essensituation oder die Hausaufgabenerledigung positiv verändert werden soll.

Wie die Arbeit mit Familien aussehen kann, können Sie in diesem Artikel lesen: "Immer dieses Theater beim Ins-Bett-gehen" (KarLa-Jahresrückblick 2012).

 



Videogestützte entwicklungspsychologische Beratung für Säuglinge und Kleinkinder

Die Entwicklungspsychologische Beratung ist ein videogestütztes Beratungsangebot für Eltern mit Babys und Kleinkinder in den entscheidenden ersten Jahren.
Das Beratungsmodell basiert auf den Grundlagen der Säuglings-Kleinkind- und Bindungsforschung sowie neuesten entwicklungspsychologischen Kenntnissen.            
Die Entwicklungspsychologische Beratung arbeitet mit kurzen Videosequenzen aus verschiedenen Alltagssituationen. Nach der Videoanalyse werden gemeinsam mit den Eltern Handlungsstrategien erarbeitet, die eine positive Eltern-Kind-Interaktion begünstigen. Ausgangspunkt der Beratung bildet immer die Beobachtung des Kindes mit seinen individuellen Kompetenzen und Bedürfnissen. Lesen Sie mehr.